sara-c
sara-c
Sara Campos Arnoldi
Konferenzdolmetscherin
Mitglied im VKD

Birkenstr. 34
10551 Berlin

Tel./Fax: +49 30 – 67 96 78 59
Mobil: +49 1577 – 17 04 010

E-Mail:

 

„Jeder Dolmetscheinsatz ist für mich wie eine Reise in eine mehr oder weniger fremde Welt, auf die ich mich nur begebe, wenn ich die entsprechenden Reisevorbereitungen getroffen habe. Wohin geht es dieses Mal? Für welche Menschen werde ich dolmetschen? Was wollen diese mit der Veranstaltung erreichen, und wie kann ich dazu beitragen? Besonders fasziniert mich das Thema Medizin. Es ist greifbar. Und der Herausforderung, als Dolmetscherin nicht nur die richtige Terminologie, sondern auch ein fundiertes medizinisches Grundwissen mit in den Job zu bringen, stelle ich mich immer wieder gerne aufs Neue. Aber auch alle in Berlin gefragten politischen und rechtlichen Themen ziehen mich immer wieder in ihren Bann.“

Sprachen

Diplom-Dolmetscherin für Deutsch (A), Englisch (B) und Spanisch (B), das heißt, ich dolmetsche vom Deutschen ins Englische und umgekehrt und vom Deutschen ins Spanische und umgekehrt.

Spezialgebiete

Fachgebiete und Konferenzen 2015/2016

Medizin & Recht

  • Weltkongress: Orthopädie- und Rehatechnik
  • Kongress: International Society of Metal Free Implantology
  • „Faszination Laser“ (Laserzahnheilkunde)
  • Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie
  • Kardiologie
  • „Die Zukunft des Urheberrechts“
  • Bewaffnete Drohnen und deren Handhabung im Völkerrecht
  • Die Haftung internationaler Unternehmen nach dem Völkerrecht


Politik & Menschenrechte

  • „Jugend und politische Teilhabe in Nordafrika“
  • „Die Bedeutung psychosozialer Begleitung in der Menschenrechtsarbeit“
  • „Die Internationale Verantwortung in Flüchtlingssituationen“
  • „Ein Jahr Afrikapolitische Leitlinien der Bundesregierung“
  • „Syrische Flüchtlinge in der Türkei“
  • „Die Rolle afrikanischer Regionalorganisationen in der Migrationspolitik“

Landwirtschaft & Stadtentwicklung

  • „Stadtforum – Wem gehört der öffentliche Raum?“
  • Jahresversammlung der Europäischen Sozialversicherungen für Landwirtschaft

Bildung & Gesellschaft

  • „Luxury Communism“
  • Global Summit zu bioethischen Fragestellungen
  • Partnerkonsultation Deutschland – Lateinamerika: „Kirchen helfen Kirchen“
  • Europäisches Geschichtsforum

Wirtschaft & Finanzen

  • Facebook-Meeting mit Mark Zuckerberg
  • Platinabbau in Südafrika
  • Wirtschaftsempfang der SPD
  • Eurobetriebsräte mehrerer Großunternehmen

Energie & Mobilität

  • Medienreisen in Berlin und der Lausitz zum Thema Braunkohle und Energy Transition
  • Investorentag des Photovoltaik-Institut Berlin
  • Besuch des Generaldirektors der GD Mobilität und Verkehr der Europäischen Kommission
  • Mini-Grids
  • ADAC/BASt Symposium
  • Veranstaltung zur technologieunterstützten Ausbildung von Berufskraftfahrern

Berufserfahrung

Seit 2002
Freiberufliche Tätigkeit als Konferenzdolmetscherin

Sept. 2007-April 2008
Dolmetscherin für Englisch und Spanisch des Regierenden Bürgermeisters von Berlin in Elternzeitvertretung

Aus- und Weiterbildung

1995-2001
Studium am Institut für Übersetzen und Dolmetschen (IÜD) der Universität Heidelberg, Diplom-Dolmetschen für Englisch und Spanisch, Sachfach Jura

2000
Aufenthalt in Costa Rica, USA und Kanada

1998
Auslandssemester in Cuenca, Ecuador

Engagement

2009-2010
Mentorin im Nachwuchsprogramm im Verband der Konferenzdolmetscher (VKD) im BDÜ e.V.

Seit 2014
Fortbildungsreferentin im Verband der Konferenzdolmetscher (VKD) im BDÜ e.V.

Sprachen